USV Geras

Homepage Union Sportverein Geras



Versöhnlicher Abschluss im Derby

08.11.09 (Sportliches)

Der USV Geras setzte sich im Derby gegen Drosendorf mit 2:0 durch und sorgte nach einer sehr schwachen Hinrunde für einen einigermaßen versöhnlichen Herbstrundenabschluss. In der ersten Halbzeit waren beiden Mannschaften ebenbürtig. Die Stiftsstädter verzeichneten jedoch die bessere Chancenauswertung und konnten dank Toren von Skopal und Studeny mit einer Führung in die Pause gehen.

Nach der Pause drängte Drosendorf vehement auf den Anschlusstreffer. Der an diesem Tag bärenstarke Geras-Keeper Markus Neunteufl konnte aber zum ersten Mal in dieser Saison ohne Gegentreffer bleiben und so sicherte sich der USV erstmals seit dem 3. Spieltag wieder 3 Punkte.

„Wenn wir in allen Spielen so gekämpft und so viel Einsatzbereitschaft gezeigt hätten, würden wir in der Tabelle viel weiter oben stehen“ resümierte Interimscoach Markus Hainschwang. Die Spieler haben sich nun eine Auszeit verdient und werden im Jänner wieder ins Training einsteigen.

Bis dahin gibt es noch einige Veranstaltungen des USV Geras. Ein kleiner Ausblick:

  • Beisl-Rallye am 13.11.2009
  • Glühweinstandl in der Allee an jedem Mittwoch im Advent ab 16:30
  • Weihnachtsfeier des USV Geras am 12.12.2009
  • Glühweinstandl zu Silvester
  • Lumpenball am 30.01.2019

Kommentar schreiben

Sie müssen Eingelogged , um einen Kommentar zu hinterlassen.

"));